Veranstaltungen der NABU-Ortsgruppe Dötlingen-Wildeshausen


Neben den regelmäßigen Gruppentreffen unserer Ortsgruppe bieten wir auch Exkursionen und Vorträge an. Sowohl die Exkursionen als auch die Vorträge werden von erfahrenen Fachpersonen durchgeführt. Einen Überblick über die bereits festgelegten Termine sehen Sie unterhalb dieses Abschnitts. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen für das Jahr 2019 oder den davor liegenden Jahren können den entsprechenden Reitern entnommen werden. Die Menüpunkte Exkursionen und Führungen enthalten kurze Artikel und Fotos zu vergangenen Veranstaltungen.

Di 10.03.2020

19:00 Uhr

Monatstreffen mit Informationen zum Volksbegehren Artenvielfalt

Wir laden ein zum Monatstreffen

am Dienstag, 10. März 2020

um 19:00 Uhr im Alten Amtshaus

Herrlichkeit 13, 27793 Wildeshausen

 

Viele Tier- und Pflanzenarten in Niedersachsen sind gefährdet oder vom Aussterben bedroht. Damit diese besser geschützt werden, braucht es ein neues niedersächsisches Naturschutzgesetz. Um diese Forderung durchzusetzen, startet ein Bündnis aus über 50 Organisationen - darunter der NABU - im Frühjahr 2020 das Volksbegehren Artenvielfalt.

Andreas Mikutta, Ansprechpartner im Landkreis Oldenburg für das Volksbegehren, informiert über den aktuellen Stand der Vorbereitungen und die geplanten Aktionen.

Im Anschluss daran tauschen wir Meinungen und Gedanken zu aktuellen Themen und Fragestellungen aus dem Bereich des Natur- und Umweltschutzes in der Region aus.

Gäste sind wie immer herzlich willkommen!

April 2020 (mit Vorbehalt)

Offizielle Eröffnung der Trauerschnäppermeile in Dötlingen

Die Trauerschnäppermeile wurde seit 2017 geplant und in zwei Entwicklungsabschnitten realisiert. In diesem Jahr soll sie nun offiziell "eingeweiht" werden.

Treffpunkt: Lopshof